Martinistraße 50-52
DE 28195 Bremen

Unternehmensprofil

Plantours Kreuzfahrten zählt zu den erfahrensten Veranstaltern für Hochsee- und Flussreisen. Gegründet 1989 und mehrfach für hervorragendes Routing jenseits des Massentourismus auf See ausgezeichnet, betreibt das Bremer Unternehmen mit der MS »Hamburg« sehr erfolgreich das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands.

Die vielen Stammkunden haben sich bewusst gegen große Kreuzfahrtschiffe entschieden und schätzen den persönlichen Service sowie die exzellent bewertete Küche an Bord. Ab Frühjahr 2020 sticht MS Hamburg mit maximal 400 Passagieren umfangreich modernisiert in See. Zu den Neuerungen zählen dann auch Kabinen mit elektrisch absenkbaren Panoramafenstern sowie neu gestaltete Bars und Restaurants. Als einziges Kreuzfahrtschiff auf dem deutschen Markt kann MS Hamburg aufgrund ihrer Abmessungen die Großen Seen in Kanada/USA befahren. Ebenso stark nachgefragt sind die Fahrten nach Grönland, in die Fjorde Chiles und in die Antarktis.

Zu diesen weltweiten Kreuzfahrten mit Expeditionscharakter der MS Hamburg ergänzt ein stetig wachsendes Angebot an Flussreisen in Deutschland und vielen Ländern Europas das Angebot von Plantours Kreuzfahrten. Ab Frühjahr 2020 erweitert mit der Lady Diletta (4-Sterne-Plus) das erste im Auftrag von Plantours Kreuzfahrten gebaute Flusskreuzfahrtschiff die moderne Flotte. Mit einer Besonderheit auf dem deutschen Flusskreuzfahrt-Markt: Zehn spezielle Einzelkabinen machen den Urlaub auf dem Fluss auch für Alleinreisende attraktiv.