08.06.2021

Reise + Camping präsentiert ab sofort Outdoor-Sport

Wandern und Wassersport erweitern das Angebot der Freizeitmesse

Das Wandern ist der Deutschen Lust: Nicht erst seit der Corona-Pandemie erfreut sich der kontaktfreie Außensport hierzulande eines regelrechten Booms. Rund 40 Millionen Deutsche wandern laut Deutschem Alpenverein regelmäßig. Darunter sind immer mehr jüngere Menschen, die das Wandern als Möglichkeit zum Entspannen entdecken, so der Deutsche Wanderverband. Aussteller aus der Wanderbranche erhalten auf Nordrhein-Westfalens größter Urlaubsmesse Reise + Camping vom 16. bis 20. Februar 2022 in der Messe Essen erstmals eine eigene Fläche für ihr Angebot: von Reisen, Wanderwegen und Unterkünften bis zu Kleidung, Schuhen und Zubehör für den neu entdeckten Volkssport.

Neben der neuen Lust am Wandern erfreuen sich auch Wassersportarten wachsender Beliebtheit. So verzeichnen der Deutsche Kanuverband und der Deutsche Ruderverband seit Jahren wachsende Mitgliederzahlen. Diesem Trend entspricht die Reise + Camping ab 2022 mit einer weiteren Extrafläche neben der Wanderlust. Der neue Wassersportbereich richtet sich an Anbieter von Reisen und Unterkünften sowie Ausrüstung zum Kanufahren, Kajakfahren, Wakeboarden, Stand Up Paddling, Skimboarding, Angeln und Schwimmen. Partner sind die German Stand Up Paddle Association (GSUPA) und der Kanu-Verband NRW.

Aussteller können sich ab sofort anmelden

Die beiden Trendthemen machen das Angebot der Reise + Camping komplett. Denn laut einer Umfrage des Reiseunternehmens FIT Reisen zählen Wandern und Wassersport neben Radfahren zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen. Gleichzeitig wächst die wirtschaftliche Bedeutung der Outdoor-Branche: Das Forschungsinstitut Marketmedia24 prognostiziert für das Jahr 2025 ein Volumen von etwa 2,5 Milliarden Euro im Markt mit Outdoor-Produkten in Deutschland, im Vergleich zu knapp 2 Milliarden Euro im Jahr 2020. Auf der Reise + Camping und der parallel stattfindenden Fahrrad Essen gehen Reisen, Campen, Radfahren, Wandern und Wassersport also eine ideale Symbiose ein. Interessierte Aussteller finden die Anmeldeunterlagen online unter www.reise-camping.de.

Die Reise + Camping ist Nordrhein-Westfalens größte Urlaubsmesse und eine der größten Freizeitmessen in Deutschland. Der nächsten Laufzeit vom 16. bis 20. Februar 2022 kommt eine besondere Bedeutung zu, markiert sie für die Branche doch nach zwei Jahren die Rückkehr zur Normalität. Die dürfte für die Aussteller und Destinationen vielversprechend sein: Rund 82 Prozent der Messebesucher haben auf der vergangenen Reise + Camping etwas gekauft, bestellt oder gebucht. 94 Prozent gaben an, die Messe wieder besuchen zu wollen, und auch 88 Prozent der Aussteller planen eine erneute Teilnahme. Parallel zur Reise + Camping findet vom 17. bis 20. Februar 2022 die Fahrrad Essen in der Messe Essen statt.

 

×